Leistungsverzeichnis

Die Abrechnung bei Privatpatienten und Zusatzversicherten erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) von 1989 in Euro.

Leider ist es mir nicht möglich physiotherapeutische Verordnungen bei gesetzlich versicherten Patienten anzunehmen. Da ich eine Heilpraktikerpraxis leite, ist es von Rechts wegen verboten mit den Krankenkassen abzurechen.

Bitte informieren Sie sich vor Behandlungsbeginn bei Ihrer Krankenkasse, welche Leistungen erstattungsfähig sind.

Allgemein gilt, der zahlungspflichtige Vertragspartner ist der Patient und nicht die Krankenkasse. Da die Erstattungen der Krankenkassen andauernden Veränderungen unterlegen sind kann ich keine Garantie für ein vollständige Erstattung gewährleisten.

Für meine Behandlung gelten folgende Tarife:

Erstbehandlung (Anamnese, körperliche Untersuchung und Behandlung) ca 90 Min.
– 90€

Folgebehandlung (kurze Befundaufnahme und Behandlung) ca. 45-60 Min.
– 60€

Schmerzbehandlung (Schmerzanamnese und Behandlung) ca. 30 Min.
– 30€

Wie in meiner Philosophie erwähnt, versuche ich die bestmögliche Behandlung zu garantieren und werde, wenn angebracht, innerhalb der TCM Behandlung, auch einige Techniken aus der Physiotherapie anwenden. Dies ist natürlich alles im oben genannten Preis enthalten.

Tarife der Physiotherapie bei Privatversicherten

Krankengymnastik 20 Min.
– 22,15€

CMD Behandlung 30 Min.
– 28, 48€

Klassische Massagetherapie 15 Min.
– 15,51€

Manuelle Lymphdrainage 30 Min.
– 25,62€

Wärmeanwendungen 20 Min.
– 12,81€

DIe Preise sind aus der Gebührenübersicht für Therapeuten (GebüTh). Trotz des allgemein üblichen 1,8 fachen Satz, habe ich mich für den 1,4 fachen Satz entschieden, da die Krankenkassen meist nur diesen bezahlen und Sie somit keine Zuzahlung leisten müssen.

Die Kosten für die Heilpraktikerleistung sind direkt nach Behandlung bar zu bezahlen.
Die Kosten für die physiotherapeutischen Leistungen werden am Ende der Behandlungsreihe in Form einer Rechnung zu ihnen versand und sind per Überweisung zu begleichen.